06.05.2016 Engelburg
Alarmstufe: Engelburg 1.0

Küchenbrand

Kurz vor Ende des Feiertages, um 23.53 gestern Nacht, wurde die Feuerwehr Gaiserwald in Engelburg zu einem Küchenbrand gerufen. Die Bewohner konnten den Brand des Küchenabzugs mit ihrem eigenen Feuerlöscher bereits löschen. Nach Kontrollen mit der Wärmebildkamera und dem Entrauchen, konnten wir nach kurzer Zeit wieder abrücken. Die Ermittlung der Brandursache ist Sache der Kantonspolizei St.Gallen. Die Bewohner haben alles richtig gemacht: Feuerwehr alarmieren und dann versuchen zu löschen!