26.11.2018 Gaiserwald

Verabschiedung Kameraden

Am Freitag 23.11. fand der jährliche Kompanie-Abend der Feuerwehr Gaiserwald statt. Nebst dem Jahresrück- & Ausblick und Beförderungen durften wir sechs Kameraden verdanken, welche die Feuerwehr Gaiserwald per Ende Jahr verlassen werden. Alex Osterwalder leistete 30 Dienstjahre, etliche davon als Offizier, Markus Jung erreichte das Dienstalter und leistete 16 Dienstjahre, Sepp Eicher leistete insgesamt 28 Dienstjahre, die meisten davon als Unteroffizier, der ehemalige Jugenfeuerwehrler Fabian Träger wird nach seinem Wohnortwechsel in die Feuerwehr St. Gallen übertreten, Karl Streule erreichte ebenfalls das Dienstalter und leistete 19 Dienstjahre (von links nach rechts). Heinz Schmitter (leider abwesend) leistete 12 Dienstjahre, auch er hat das Dienstalter erreicht. Das Kommando und die ganze Feuerwehr bedankt herzlich sich bei den Kameraden für die geleisteten Dienste und wünscht ihnen nur das Beste für ihre Zeit nach der Feuerwehr. Besonders erfreulich ist es, dass den sechs Austritten neun Kameradinnen und Kameraden gegenüberstehen, welche 2019 den Dienst aufnehmen werden.